| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Mit einem Lolli eroberte er vor 57 Jahren ihr Herz

Schwalmtal. Im Familienkreis feiern Lothar (69) und Helga Dost (68) am Donnerstag, 17. Dezember, ihre Goldhochzeit daheim an der Eichendorffstraße 15 in Amern. Zwei Tage später feiern sie erneut mit der Familie und Bekannten.

Helga Münten und Lothar Dost kannten sich aus der Amerner Volksschule. Wenig später sahen sie sich auf der Kirmes in Dülken wieder, als Helga Münten mit einem Bekannten und Lothar Dost mit einer Freundin dort war. Im Bus nach Hause saßen die beiden zusammen. "Er schenkte mir einen Lolli", erinnert sich Helga Dost an dieses besondere Zeichen seiner Zuneigung zu ihr. Zwei Jahre später heirateten der damals 19-Jährige und seine 18-jährige Braut in der evangelischen Kirche in Waldniel. Um zu heiraten, musste er sich damals volljährig schreiben lassen. Nun sind die beiden seit 50 Jahren ein Ehepaar. Zur Familie gehören drei Kinder, Schwiegerkinder und vier Enkel.

Mit 20 Jahren ging Lothar Dost für 18 Monate zur Bundeswehr, danach kehrte er in den Malerberuf zurück. Er schulte zum Estrichleger um und arbeitete in diesem Beruf 35 Jahre, bis zur Rente mit 63 Jahren. Jetzt ist er Kurierfahrer. Seine Helga arbeitete ab dem 14. Lebensjahr in der Waldnieler Kuag als Spulerin, später war sie in der Weberei Gebhard tätig. Nach der Geburt der Kinder hatte sie als Mutter und treusorgende Ehefrau alle Hände voll zu tun.

Seit 30 Jahren putzt sie in der Amerner Grundschule. Ihre Hobbys, sagen die beiden übereinstimmend, seien "arbeiten und Enkel". Bei zwei Enkeln sind sie zum Fußballspiel beim SC Waldniel immer dabei. Beide sind Borussenfans, ihr Urlaub führt sie jährlich ins Allgäu.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Mit einem Lolli eroberte er vor 57 Jahren ihr Herz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.