| 00.00 Uhr

Veranstaltungs-Tipp
Mit Fee und Ritter durch die Natur

Viersen. Der Naturpark Maas-Schwalm-Nette steckt voller Geschichten. Naturführer, Schauspieler und Musiker machen sie ab Samstag bei Wander-Theater-Vorstellungen lebendig

Kräuterfrauen, Fabeltiere, ja, selbst griechische Götter erwachen ab Samstag im Naturpark Maas-Schwalm-Nette: Während einer Wanderung entdecken Besucher mit Hilfe einer weisen Frau oder eines Ritters die Landschaft auf besondere Weise. Das Naturtheater ist ein grenzübergreifendes Projekt, für das sich zwölf deutsche und niederländische Naturführer, Schauspieler und Musiker in den vergangenen Monaten in Workshops vorbereiteten. Unter Leitung der Theaterdozentin und Regisseurin Marianne Hermans und des Projektleiters André Claassen vom Bureau Landsmid entwickelten sie Szenen, mit denen sie singend, spielend und erklärend Besuchern den Naturpark näherbringen wollen. "Jede Wanderung oder Radtour bietet neue Erlebnisse, denn hinter jedem Baum und jedem Strauch verbirgt sich eine Geschichte", sagt Claassen.

Die Premieren für die Touren finden am 17., 18., 23., 24. und 25. Juni statt. Im Stück "Een sprong over 1000 jaren" machen Besucher am Samstag, 17. Juni, mit Prinzessin Julia in Arcen eine Zeitreise ins Heute. Diese Veranstaltung ist ausverkauft. Am Sonntag, 18. Juni, folgt die Premiere von "Hebammenflucht und Hexenbrand" in Wassenberg. Am Freitag, 23. Juni, wird erstmals die Aufführung "Zum Teufel mit den Kräutern" in Wildenrath gezeigt. Am Samstag, 24. Juni, folgen die Tour "Groot, groter, grootst" mit der Heinzelfrau in Herkenbosch, die Aufführung "Is er feest in het bos?" mit den Tieren des Waldes im Kasteel Aerwinkel in Posterholt und ein mythologischer Spaziergang mit Göttin Artemis in Wildenrath. Am Sonntag, 25. Juni, folgen "De Olifantenpolonaise" in Herkenbosch, ein Theaterkonzert im Kasteel Aerwinkel und "Kikkerdings vom See" an den Krickenbecker Seen in Nettetal.

Karten gibt es im Internet unter www.naturtheaterkarten.de. biro

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Veranstaltungs-Tipp: Mit Fee und Ritter durch die Natur


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.