| 00.00 Uhr

Brüggen
Musikverein bietet AG für die neuen Fünftklässler an

Brüggen. Der Musikverein Cäcilia hofft auf neue Mitglieder

Der Musikverein Cäcilia Brüggen bietet ab dem kommenden Schuljahr an der Gesamtschule Brüggen eine Musik-AG an. Der Verein hofft, so neue Mitglieder zu gewinnen, die auch schulische Veranstaltungen wie etwa den "Bunten Abend" musikalisch begleiten können.

Dazu kooperiert der Verein mit der Musikschule "Dacapo" des Kreismusikverbandes Heinsberg. Die Arbeitsgemeinschaft richtet sich an musikinteressierte Fünftklässler, die ein Blasinstrument erlernen möchten. In der AG werden die Grundlagen dafür geschaffen: Spielerisch sollen die Kinder verschiedene Instrumente kennenlernen, ersten Kontakt mit Noten bekommen, singen und weitere Aspekte der Musik erfahren, teilt der Verein mit. Auch Blas- und Rhythmusinstrumente können die Kinder ausprobieren. Die AG wird ein Schulhalbjahr lang angeboten, sie soll mittwochs in der 8. und 9. Unterrichtsstunde stattfinden. Für interessierte Schüler und ihre Eltern findet am Freitag, 26. August, eine Informationsveranstaltung am Brachter Standort der Gesamtschule am Südwall statt. Beginn ist um 10 Uhr. Weitere Informationen gibt der Musikverein bei Facebook (www.facebook.com/caeciliabrueggen).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Brüggen: Musikverein bietet AG für die neuen Fünftklässler an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.