| 20.54 Uhr

Viersen
Nachholzug in Süchteln: Busumleitungen und Halteverbote

Viersen. Am kommenden Sonntag, 6. März, wird der ausgefallene Rosemontagszug in Viersen-Süchteln nachgeholt. Dadurch kommt es zu Einschränkungen im Busverkehr der Linie 019 und 083.

In der Zeit von 10 bis voraussichtlich 20 Uhr können die beiden Linien diverse Haltestellen im Bereich von Süchteln nicht anfahren.

Die Linie 019 hat dann die Haltestelle "Johannisstraße" als Endhaltestelle. Die Haltestelle "Niederstraße" ist die Endhaltestelle der Linie 083.

Nähere Informationen zu den Buslinien, zum Fahrplan und zu den Öffnungszeiten des ÖPNV-Kundencenters gibt es telefonisch unter 0180 6 504030 (20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk maximal 60 Cent pro Anruf), im Internet unter www.new-mobil.de oder direkt im Kundencenter.

Zudem weist die Stadtverwaltung Viersen auf Halteverbote entlang des Zugweges hin. Diese werden von 8 bis 20 Uhr eingerichtet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Nachholzug in Süchteln: Busumleitungen und Halteverbote


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.