| 00.00 Uhr

Viersen
Neue Verkehrsführung am Hoserkirchweg

Viersen: Neue Verkehrsführung am Hoserkirchweg
Poller sollen verhindern, dass die Insel als Kreisverkehr verstanden wird. FOTO: Busch Franz-Heinrich sen.
Viersen. Die Stadt Viersen hat die Verkehrsinsel am Allgemeinen Krankenhaus (AKH) am Hoserkirchweg verschmälern lassen. In südlicher Richtung stehen nun Poller, sodass niemand mehr die Insel als Kreisverkehr verstehen könne, sagte die Technische Beigeordnete Beatrice Kamper. Damit habe man die Stelle entschärfen wollen.
(emy)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Neue Verkehrsführung am Hoserkirchweg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.