| 08.55 Uhr

Niederkrüchten
Auto brennt auf der A52 völlig aus

Niederkrüchten. Auf der A52 in Richtung Niederlande zwischen der Anschluss-Stelle Elmpt und der Grenze ist das Auto eines Mannes aus Linnich in Brand geraten. Fahrer und Beifahrerin blieben unverletzt.

Die Feuerwehr-Löschzüge Elmpt und Oberkrüchten kamen am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr zum Einsatz. Nachdem der Fahrer Brandgeruch wahrgenommen hatte, war es ihm und seiner Beifahrerin noch gelungen, das Auto unverletzt zu verlassen. 

Die Feuerwehr konnte den Wagen binnen weniger Minuten löschen, trotzdem wurde er völlig zerstört. Während der Löscharbeiten war die Autobahn kurzzeitig voll gesperrt, später lief der Verkehr einspurig am Brandort vorbei.

(hah)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Niederkrüchten: Auto brennt auf der A52 völlig aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.