| 00.00 Uhr

Brüggen
Planung für die obere Borner Straße Thema im Ausschuss

Brüggen. Der Ausschuss für Bauen und Klimaschutz tagt am Donnerstag, 3. Dezember, im großen Sitzungssaal des Rathauses in Brüggen. Beginn ist um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils der Sitzung stehen der Teilflächennutzungsplan "Windenergie", eine Änderung des Flächennutzungsplans für die Erweiterung einer Gewerbe-Baufläche westlich der Lüttelbrachter Straße, der Bebauungsplan Brü/31 "Am Lendermannskamp", die Planung für die obere Borner Straße, eine Änderung des Bebauungsplans Bra/5b "Angen-thoer Süd", eine Änderung des Bebauungsplans Brü/8g "Ortskern - Alter Postweg", eine Änderung der Satzung über örtliche Bauvorschriften im Brüggener Ortskern sowie ein Antrag der CDU-Fraktion zur Errichtung eines Energiezentrums in Bracht.

Die Verwaltung berichtet im Anschluss über Tief- und Hochbaumaßnahmen in der Gemeinde.

(biro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Brüggen: Planung für die obere Borner Straße Thema im Ausschuss


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.