| 09.55 Uhr

Zusammenstoß in Grefrath-Oedt
Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Grefrath-Oedt. Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto hat sich ein 76-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Für die Zeit der Unfallaufnahme blieb die Unfallstelle komplett gesperrt. 

Ein 76-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall schwer verletzt, das teilte die Polizei mit. Am Dienstagabend um 21.50 Uhr fuhr eine 22-jährige Grefratherin mit ihrem Auto auf der L391 (Süchtelner Straße) aus Richtung Oedt in Richtung Vorst.

Kurz nach der Einmündung L391/Auffeld übersah sie den mit seinem Fahrrad mittig auf der Fahrbahn stehenden 76-jährigen Süchtelner. Sie erfasste mit ihrem Wagen trotz Vollbremsung den Radfahrer. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik. Für die Zeit der Unfallaufnahme bleibt die Unfallstelle komplett gesperrt. 

(haka)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zusammenstoß in Grefrath-Oedt: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.