| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Rapunzel als traumhaftes Theaterstück

Schwalmtal. Die Theater AG des Gymnasiums St. Wolfhelm existiert seit 40 Jahren. Und das wird gefeiert - mit den nächsten Auftritten am Samstag, 3. Dezember, 17 Uhr, und Sonntag, 4. Dezember, 15 Uhr. In der Achim-Besgen-Halle, Turmstraße 2, präsentiert die AG ihre Interpretation des Märchens Rapunzel: Zwei Mühlen stehen im Märchenland. Die eine mahlt schöne, die andere schlimme Träume. Eine Fee verteilt sie jeden Abend über die ganze Welt. Eines Tages pflückt ein Vater Rapunzeln im Garten der Fee, seine schwangere Frau isst sie doch so gern. Zur Strafe für den Diebstahl verlangt die Fee das Kind und nimmt es zu sich. Karten für fünf Euro gibt es beim Bürgerservice Rathaus, Markt 20, Telefonnummer 02163 946400.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Rapunzel als traumhaftes Theaterstück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.