| 00.00 Uhr

Kommentar
Rote Karte für Dirk Schlomski

Viersen. Wäre die Ratssitzung eine Sportveranstaltung, Dirk Schlomski hätte die Rote Karte bekommen: "Wer Foul spielt, fliegt", warnte Jürgen Boyxen (CDU) zu Recht das AfD-Fraktionsmitglied ob seiner niveaulosen Unterstellungen. Wer miterlebt hat, wie ernsthaft Politik und Verwaltung sich bei allen unterschiedlichen Meinungen um Lösungen bemühten, wie und wo man Flüchtlinge menschenwürdig unterbringen könne, wie die Fraktionen dafür Parteipolitik hinten anstellten, der kann nur den Kopf schütteln über Schlomskis Entgleisungen, die ein Schlag ins Gesicht seiner "Kollegen" sind: Da missbraucht einer sein Ratsmandat für populistische und demagogische Zwecke. Trotzdem sollte man Schlomski noch eine Chance geben - nämlich, sich zu entschuldigen. (jobu)
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Rote Karte für Dirk Schlomski


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.