| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Schützen improvisieren: Königsparade im Festzelt

Schwalmtal. Gestern Nachmittag sagte die St.-Pankratius-Schützenbruderschaft Amern St. Anton das Open-Air-Ereignis ab

Gestern Nachmittag hat die St.-Pankratius-Schützenbruderschaft Amern St. Anton schnell reagiert. Als der Himmel zu grau wurde, sagten sie die große Königsparade draußen flugs ab und improvisierten einen Vorbeizug im Schützenzelt. Frisuren und Kleider gerettet, Stimmung auch.

Feierlich hatten die Berittenen, General Marcel Richter, General-Adjutant Bernd Königshausen, Major Boris Tacken und Major-Adjutant Gerd Vollekier, zu Beginn des Festes bei der Kirmes die Schützen mit der rechten Hand zur Schläfe begrüßt. Nur der Generalfeldmarschall Hans-Peter Brachten beteiligte sich nicht. Aus gutem Grund: Er hielt den Präsentierstab hoch. Beim Umtrunk im Kranenbach-Center wurden König Marc Inderhees und Gefolge präsentiert. Männerzug-Hauptmann Hubert Mathen ließ König Marc hochleben, als seine Mannen ihre Bierflaschen in die Höhe hoben und sangen: "Wir trinken dem König ein Gläschen zur Ehr'." Der Damenzug trug eine Rückenaufschrift: "Das ganze Jahr sind wir brave Frauen, aber jetzt ist Schützenfest". Die 2. Fußball-Mannschaft der Vereinigten Sportfreunde Amern - alle mit weißen Hemden, roten Hosenträgern und Fliegen -, der auch König Marc und seine Minister Tom Vollekier und Dennis Brachten angehören, zogen mit ins Festzelt zur "fantastischen Nacht" wie auch Vogelsrather und Dilkrather Bruderschaftler. Beim Königs-Gala-Ball am Abend zuvor paradierten die Amerner Jäger und bildeten ein Viereck für den ersten Tanz mit König Marc und Königin Julia Naschberger (in silbergrauer Garderobe mit weitem Reifkleid). Allein die St.-Magdalena-Bruderschaftler waren mit mehr als 100 Personen vertreten. "Die Ortschaft Schier muss leer sein", vermutete St.-Pankratius-Gechäftsführer Friedel Estermann. Beim Klompenball trat das Königshaus im Blaumann an (der König ist Maurer) und hatten ihre Holzschuhe mit Motiven aus "Bob der Baumeister" dekoriert.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Schützen improvisieren: Königsparade im Festzelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.