| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Schwalmtaler Asylkreis lädt zum Fest der Begegnung ein

Schwalmtal. Der Asylkreis Schwalmtal lädt für Sonntag, 16. Juli, zum Fest der Begegnung ein. Erstmals findet das Fest mitten im Ort, auf dem Markt in Waldniel, statt. Unter dem Motto "Miteinander - mittendrin" soll das Sommerfest Schwalmtalern und Gästen Unterhaltung bieten. Für die Veranstaltung wird der Markt gesperrt, Autos können dort nicht abgestellt werden. Um 15 Uhr beginnt das Fest. Bei Speisen und Getränken sollen Menschen aller Religionen auf ihre Kosten kommen. Unter anderem legt das Team vom Marktgrill Halal-Würstchen auf den Grill (Würstchen ohne Schweinefleisch), auch der Foodtruck der Niederkrüchtener "Pitabrothers" wird erwartet. Die Eisdiele Piccolino kreiert zur Feier des Tages für eine spezielle Eissorte.

Musikalisch sorgt die Band Dry bis 17 Uhr für Stimmung, danach begleitet die Gruppe Swing-up die Gäste bis 19 Uhr. Für Kinder sind Hüpfburg, Speckbrettlaufen, Entenangeln und Kinderschminken im Angebot, gegen 16.30 Uhr wird ein Zauberer im Foyer des Rathauses erwartet. Der Asylkreis informiert über seine Arbeit mit Flüchtlingen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Schwalmtaler Asylkreis lädt zum Fest der Begegnung ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.