| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Schwalmtaler Schulen nehmen nach Karneval Schüler auf

Schwalmtal. Viertklässler können ab 10. Februar angemeldet werden.

Im Februar müssen sich die Viertklässler entscheiden, zu welcher weiterführenden Schule sie nach den Sommerferien gehen möchten. Nach Karneval gibt es dafür an den Schulen in Schwalmtal, an der Europaschule, an der Janusz-Korczak-Realschule und am Gymnasium St. Wolfhelm, mehrere Anmeldetermine. Eltern sollten die Anmeldekarte, das letzte Zeugnis, das Stammbuch oder die Geburtsurkunde des Kindes sowie zwei Passfotos mitbringen.

An der Europaschule können Kinder von Mittwoch, 10. Februar, bis Freitag, 12. Februar, von 8.30 bis 12 Uhr angemeldet werden, am Dienstag, 16. Februar, von 16 bis 18 Uhr. Für Einzelberatungen stehen Schulleiter Jakob Mülstroh und seine Stellvertreterin Ulrika-Maria Bohnen zur Verfügung unter Telefon 02163 31935. An der Janusz-Korczak-Realschule können die künftigen Fünftklässler von Mittwoch, 10. Februar, bis Freitag, 12. Februar, von 11 bis 18 Uhr angemeldet werden, außerdem am Samstag, 13. Februar, von 10 bis 12 Uhr. Schulleiterin Birgit Bünger und ihr Stellvertreter Yildirim Öner stehen unter Telefon 02163 31941 zur Verfügung. Das Gymnasium St. Wolfhelm nimmt von Mittwoch, 10. Februar, bis Freitag, 12. Februar, von 12 bis 18 Uhr Anmeldungen entgegen, außerdem am Samstag, 13. Februar, von 10 bis 12 Uhr. Schulleiterin Barbara Cloeters und ihr Stellvertreter Dirk Göbels sind unter Telefon 02163 31906 zu erreichen.

(biro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Schwalmtaler Schulen nehmen nach Karneval Schüler auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.