| 00.00 Uhr

Schwalmtal
Serenade an der Heimatstube

Schwalmtal. Der Heimatverein Waldniel plant ein Konzert unter freiem Himmel

Der Heimatverein Waldniel hat in den vergangenen Monaten das kleine Museum, die Heimatstube an der Niederstraße 52 aufgeräumt. "Die Räume sind übersichtlicher und heller geworden, so dass die alten und neuen ausgestellten Exponate besser zur Geltung kommen können", teilte Klaus Müller, Vorsitzender des Heimatvereins, mit. Geöffnet ist die Heimatstube immer mittwochs von 15 bis 18 Uhr. Am Freitag, 25. August, findet auf dem Hof des Museums eine "Heimat-Serenade" unter freiem Himmel statt: Ab 18 Uhr präsentiert der Männergesangverein Waldniel bekannte Volksweisen, dazu werden Erfrischungen gereicht. Der Eintritt ist frei.

Der Heimatverein hat nicht nur die Heimatstube, sondern auch das Jahresprogramm überarbeitet. Wie Müller mitteilte, fallen die Bustouren in diesem Jahr aus organisatorischen Gründen aus, ab 2018 sollen sie aber wieder angeboten werden. Am Samstag und Sonntag, 2. und 3. September, finden in Schwalmtal die "Tage der Kunst" statt. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "Unterwegs" im Themenjahr des Museumsnetzwerks Niederrhein. Auch der Heimatverein nimmt Teil: In der Heimatstube widmet sich eine Ausstellung der Frage, wie man früher unterwegs war. Gezeigt werden unter anderem Koffer, Spazierstöcke, Reisezubehör und einiges mehr. Die Ausstellungsorte sind am Samstag, 2. September, von 14 bis 21 Uhr geöffnet, am Sonntag, 3. September, von 12 bis 21 Uhr.

Weitere Veranstaltungen plant der Heimatverein für den 14. September, wenn für Bewohner des Altenheims im Sitzungssaal des Waldnieler Rathauses "Plott jekallt" wird. Am 11. Oktober ist in der Heimatstube "Kappestag" - ab 15 Uhr wird Sauerkraut hergestellt. Der Mundartnachmittag findet am 22. Oktober statt, Beginn ist um 15 Uhr. Am 3. November ist Martinsabend: Ab 17 Uhr werden auf dem Hof der Heimatstube Muzen gebacken und Martinslieder gesungen, Fackeln sind mitzubringen. Am 16. Dezember findet um 18.30 Uhr eine Mundartmesse in der Waldnieler Pfarrkirche St. Michael statt, am 17. Dezember, 15 Uhr, feiert der Heimatverein eine Weihnachtsfeier im Pfarrheim. Der traditionelle Heimat- und Webertag ist für den 19. Januar geplant.

Daneben treffen sich Mitglieder des Heimatvereins donnerstags an der Eiche auf dem Markt in Waldniel, um eine Radtour in die Umgebung zu unternehmen. Start ist um 14 Uhr, die nächsten Radtouren sind für heute, 3. August, sowie für den 17. und 31. August, den 28. September, 5. und 19. Oktober vorgesehen. Gäste sind willkommen.

(biro)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schwalmtal: Serenade an der Heimatstube


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.