| 00.00 Uhr

Viersen
Sessionsmotto: "En jedde Vierscher steck ene jeck!"

Viersen. Der Festausschuss Viersener Karneval hat bei der Jahreshauptversammlung sein neues Motto bekannt gegeben. Die Session ist überschrieben mit "En jedde Vierscher steck ene jeck!"

Der Start in die Session ist traditionell am Freitag, 11. November, ab 16 Uhr auf dem Sparkassenvorplatz geplant. Nur eine Woche später, am Freitag, 18. November, wird das neue Prinzenpaar in der Viersener Festhalle proklamiert.

Auch wenn die Namen der närrischen Regenten noch geheim sind, konnte Senatspräsident Frank Schiffers immerhin verraten, dass beide aus den Reihen der Rintger Karnevalsfreunde stammen. Bis Ende Oktober müssen sich die Freunde des närrischen Brauchtums gedulden: Dann wird das Paar offiziell vorgestellt. Bei der Jahreshauptversammlung standen die Posten des Senatspräsidenten, seines Stellvertreters Walter Schmitz und des Senators für Finanzen, Elmar Orta, turnusmäßig zur Wahl an. Alle drei Amtsinhaber wurden mit großer Mehrheit für zwei weitere Jahre gewählt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Sessionsmotto: "En jedde Vierscher steck ene jeck!"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.