| 00.00 Uhr

Viersen
Sport, Vorführungen und Information am Gereonsplatz

Viersen. Am morgigen Sonntag, 17. Juli, zeigt sich der Südstadtsommer von der sportlichen Seite: Um 11 Uhr beginnt am Gereonsplatz der Tag des Sports. Besucher können Sportarten testen, sich an Ständen, etwa vom Stadtsportverband, informieren oder das Bühnenprogramm verfolgen.

Mit dabei sind die Tennis- und Hockey-Abteilung des VTHC - beide bieten ein Kleinspielfeld -, die Fußballer von SV Blau-Weiß Concordia Viersen mit einer Torwand, Mitglieder des 1. Dartclubs mit Steeldart, das Fitnessstudio Fit33, die Turner des VTV 1848, die Viersener Tischballer und die Tanzschule Behneke. Frank Schiffers vertritt als Mitglied des Golfclubs Haus Bey nicht nur den Golfsport, er wird als Moderator auch durch das Bühnenprogramm führen. Nach der Begrüßung ist von 11.30 bis 12.15 eine Zumba-Darbietung der Tanzschule Behneke geplant. Bis 12.45 Uhr schließt sich eine erste Talkrunde an. "Dabei werden etwa die Sportler und Trainer der Vereine mitmachen", kündigt Schiffers an Um 12.45 Uhr gibt es Fitness zu sehen, um 13.30 Uhr und um 15.45 Uhr demonstriert der VTV Hiphop, um 14 Uhr und um 16.15 Uhr gibt es Fitnessdarbietungen. Nach der zweiten Talkrunde (14.30 bis 15 Uhr) zeigt Meli Behneke "Fit mit Baby". Um 17 Uhr endet die Veranstaltung.

(busch-)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Viersen: Sport, Vorführungen und Information am Gereonsplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.