| 00.00 Uhr

Leichtathletik
ASV-Mehrkämpfer in guter Form

Düsseldorf/Viersen. Bei einem Wettkampf in Düsseldorf holten die Süchtelner gute Platzierungen.

Mit Blick auf den Saisonhöhepunkt Ende Mai bei den NRW-Meisterschaften im Mehrkampf in Bad Oeynhausen waren die Mehrkämpfer des ASV Süchteln in Düsseldorf schon gut drauf. Jeremias Lambertz (M 13) lieferte einen tollen Vierkampf (75 m 10,02 Sekunden/Weitsprung 5,01 Meter/ Ball 37 Meter/Hochsprung 1,30 Meter). Mit 200 Punkten Vorsprung belegte er Platz eins.

Den W 13-Sieg holte auch Layra Tchagandi mit 10,58 Sekunden über 75 Meter, 4,42 Meter im Weit-, 1,35 Meter im Hochsprung und 23 Meter im Balllwurf. Im Blockwettkampf Sprint/Sprung zeigte der M 14-Zweite Laurenz Meies nach längerer Verletzungspause starke Leistungen (80 m Hürden 13,74/100 m 13,24/ Weitsprung 4,89/ Hochsprung 1,45) und warf erfreuliche 36,76 Meter mit dem 600-Gramm-Speer, womit er die Qualifikation für die Nordrheinmeisterschaften im Einzel sicher in der Tasche hat. Trainerin Sandra Leske: "Dabei zahlte sich besonders das konsequente Winterkrafttraining aus." Auch W15-Siegerin Tabea Schneider brachte den Speer auf 30,95 Meter und bestätigte damit ihre Teilnahme bei den Nordrheinmeisterschaften. Sie beendete den Block-Fünfkampf mit 13,24 Sekunden über 80 Meter Hürden, sprintete 13,74 Sekunden über 100 Meter, sprang 4,77 Meter weit und sprang 1,35 Meter. Damit verfehlte sie die Qualifikation für die Deutsche Jugendmeisterschaft nur knapp.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: ASV-Mehrkämpfer in guter Form


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.