| 00.00 Uhr

Leichtathletik
ASV-Mehrkämpfer überzeugen

Aachen/Viersen. Die Süchtelner Nick Kämpgen und Lorena Hilscher waren bei DM gut in Form.

Zwei Niederkrüchtener im Trikot des ASV Süchteln sorgten für Furore im Spezial-Fünfkampf: Nick Kämpgen und Lorena Hilscher. Der 15-jährige Nick Kämpgen vom ASV Süchteln hinterließ bei den Deutschen Blockmehrkampfmeisterschaften mit Schwerpunkt Lauf in Aachen einen sehr starken Eindruck. Gegenüber seinem bisherigen Fünfkampfergebnis schaffte er eine tolle Steigerung um 92 Zähler auf 2632 Punkte und Platz zehn.

Er lief dabei seine bislang schnellste Zeit über 80 Meter Hürden in 12,56 Sekunden, warf den Ball 47,50 Meter weit, sprintete seine flottesten Rückenwind-begünstigten 100 Meter in 12,38 Sekunden und sprang im Weitsprung so weit wie nie zuvor mit 5,37 Metern. Am Schluss ließ er über die Distanz von 2000 Meter noch 6:01,99 Minuten folgen. Damit war er erneut der Schnellste im Mehrkampffeld, auch wenn ihm nicht erneut eine Zeit unter der magischen Grenze von sechs Minuten gelang. Er war wieder der Schnellste auf der Fünf-Runden-Distanz im Stadion, sogar schneller als der Deutsche Meister, Matthias Hoffmann (LAZ Kreis Würzburg), der auf 6:09,47 Minuten kam. Anfangs August stehen die nächsten Deutschen Meisterschaften für Kämpgen in Bremen an, wo er dann die 3000 Meter läuft.

Auch Lorena Hilscher bot eine gute Leistung: Bei ihren ersten Deutschen Block-Fünfkampfmeisterschaften holte sie bei den 14-Jährigen im Bereich Sprint/Sprung den 23. Platz mit 2552 Punkten. Nach einer neuen Bestzeit über 80 Meter Hürden in 12,65 Sekunden, sprang sie 1,44 Meter hoch, lief die 100 Meter in 13,42 Sekunden, sprang 4,69 Meter weit und warf den Speer 28,98 Meter weit. Hätte sie die letzten Leistungen ihres Blockmehrkampfes im Ganzen abgerufen, hätte sie locker fünf Plätze nach vorn wettmachen können.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: ASV-Mehrkämpfer überzeugen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.