| 00.00 Uhr

Lokalsport
ASV Süchteln-Vorst feiert gleich mehrere Titel

Viersen. Große Erfolge haben die Sportschützen des ASV Süchteln-Vorst bei den Landesmeisterschaften gezeigt. Diese wurden, je nach Disziplin, in Leichlingen, Dortmund, Frechen und Düren ausgetragen. Insgesamt 112 Wettbewerbe sahen Teilnehmer des ASV. Einen Doppelsieg feierten sie dabei mit der Luftpistole in der Jugend. Max Heuken sicherte sich Gold vor Kilian Hager. Außerdem feierten beide gemeinsam mit Nele Steuk die Goldmedaille in der Mannschaft derselben Disziplin. Hager feierte darüber hinaus auch den Titel mit Sportpistole über die 25-Meter-Distanz. Dazu schaffte er es noch ein viertes Mal auf das Treppchen. Mit der freien Pistole holte er Bronze auf die 50-Meter-Distanz.

Den Teamtitel-Luftpistole verteidige erfolgreich die Damenmannschaft mit Corinna Müller, Selina Kleinschmidt und Iris Hager. Der ASV-Vorsitzende Karl Kleinschmidt wurde direkt in zwei Disziplinen Meister seiner Sparte. Zunächst sicherte er sich die Goldmedaille in der Disziplin Luftpistole Auflage Senioren A, dann feierte er die Goldmedaille in der Disziplin Sportpistole Auflage Senioren A-C.

In der Herrenklasse legte Stephan Koy dann sogar gleich drei Titel nach. In den Disziplinen Laufende Scheibe auf die 10-Meter Distanz, Laufende Scheibe 10-Meter-Mix und Laufende Scheibe 50-Meter-Mix ging er jeweils mit der Goldmedaille nach Hause.

(off)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: ASV Süchteln-Vorst feiert gleich mehrere Titel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.