| 00.00 Uhr

Unsere Ehrenamtler
Auch als Ehrenvorsitzender noch für die DLRG aktiv

Viersen. Michael Thurnier prägte mit seinem vielfältigen Engagement 27 Jahre an der Spitze die Arbeit der Ortsgruppe Schwalmtal.

Schwalmtal (off) Michael Thurnier hörte nach 27 Jahren als 1. Vorsitzender der DLRG-Ortsgruppe Schwalmtal auf. Für seine Verdienste wurde der 66-Jährige zum Abschied von der Ortsgruppe zum Ehrenvorsitzenden bestimmt. Thurnier startete 1981 in der DLRG als Ausbildungshelfer bei der Schwimmausbildung von Kindern. Fünf Jahre später beteiligte er sich an der Vorstandsarbeit. Im Februar 1989 trat er in die großen Fußstapfen des damaligen Vorsitzenden Werner Heidrich als dessen Nachfolger.

Der erste Höhepunkt seiner Amtszeit war 1989 Austragung der Landesmeisterschaften der DLRG-Senioren im neu erbauten Solarbad in Schwalmtal. Unter seiner Führung und mit Unterstützung des neu gebildeten Vorstandes und der vielen ehrenamtlichen Helfer beteiligte sich die DLRG-Ortsgruppe Schwalmtal erfolgreich an Bezirksmeisterschaften, Volksschwimmen und an Wasserballturnieren. Thurnier führte für die älteren Mitglieder Kameradschaftsabende und für die Jüngeren Jugenddiscos sowie Kinder- und Jugendausflüge durch. In der Folge stiegen die Mitgliederzahlen rasant auf bis zu 670 Mitglieder. Unter großer Beteiligung der Schwalmtaler Sportvereine feierte die Schwalmtaler DLRG 1995 ihr 60-jähriges und 2010 ihr 75-jähriges Bestehen. Im Jahre 2008 wurde die DLRG für ihre vorbildliche Jugendarbeit durch den Bürgermeister im Rahmen der Sportlerehrung besonders geehrt.

Michael Thurnier bekam 2010 von der DLRG das Verdienstzeichen in Gold. Im Gremium der Vorsitzenden der Sporttreibenden Vereine Schwalmtals vertrat er die Belange der Sportvereine, deren Vorsitzender er von 2008 bis 2014 war. Trotz seines Rücktrittes als Vorsitzender steht er sicher seinem Nachfolger und dem Vereinsvorstand weiterhin mit Rat, aber auch mit Tat zur Seite. Thurnier engagiert sich auch weiterhin in diversen Bereichen des Zivillebens (Bürgerbus, Bruderschaft, Karneval und Hospiz). Er vertritt die Meinung: "Nur durch den ehrenamtlichen Einsatz vieler Mitbürger funktioniert unsere Gesellschaft."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unsere Ehrenamtler: Auch als Ehrenvorsitzender noch für die DLRG aktiv


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.