| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Brüggener Burglauf geht in die letzte Runde

Brüggen. Nach der 31. Auflage am Samstag soll Schluss sein. Der Meldeschluss für das Finale endet heute.

Der 31. Brüggener Burglauf, der am kommenden Samstag erneut durch die Brüggener Schwalmauen fürhrt, wird gleichzeitig der letzte sein. "Keiner will ihn mehr organisieren", heißt es aus dem Kreis des Organisationteams des Ausrichters TuRa Brüggen. Denis Grafen ist noch einmal der Veranstaltungsleiter des Burglaufs mit Start und Ziel an der Feuerwehr Brüggen.

Im Zehn-Kilometer-Lauf liefen schon Landesverbandsmeister, Deutsche Meister, Europa- und Weltmeisterschaftsteilnehmer mit. Die Streckenrekorde liegen bei 31:13 Minuten (Männer) und 36:56 (Frauen) über zehn Kilometer sowie über fünf Kilometer bei 16:14 (Männer) und 17:33 (Frauen). Das Zehn-Kilometer-Rennen ab 15.30 Uhr ist auch die Kreismeisterschaft des Leichtathletikkreises Niederrhein-West und gehört zum Mars-Straßenlauf-Cup. "Beim Mars-Cup können sich noch viele, viele Läufer qualifizieren. Bis jetzt haben 22 Läufer zwei Läufe hinter sich gebracht. Das waren die Wertungsläufe in Kempen und Waldniel", sagt Alan Friend, der diesen Cup betreut. Markus Kreth (Kempen) führt bei den Männern vor Andreas Erkens (Tönisvorst). Einzige Frau mit zwei Läufen ist Sandra Dupke-Theelen. Haben Läufer bereits einen Lauf absolviert, so wäre Brüggen noch die richtige Gelegenheit, um dann noch die zehn Kilometer beim ASV Süchteln als dritten Wertungslauf am 26. November anzugehen. In Brüggen bekommen die schnellsten Mannschaften über zehn Kilometer auf den Plätzen eins bis drei jeweils bei Männern und Frauen abgestuft 90 Euro, 60 Euro und 30 Euro als Siegprämien.

Auf dem Programm stehen am Samstag auch noch die Läufe der Kindergärten (13 Uhr) und der Brüggener Grundschulen (13.10 Uhr), der 400-Meter-Bambinilauf (14 Uhr), der 1250-Meter-Schülerlauf (14.10 Uhr) und der Jedermannlauf über fünf Kilometer (14.30 Uhr). Voranmeldungen sind noch heute im Internet unter www.turabrueggen.de oder per Mail an leichtathletik@turabrueggen.de möglich. Die Meldungen für beiden ersten Läufe sind über die Kindergärten und Schulen in Bracht, Born und Brüggen erfolgt,.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Brüggener Burglauf geht in die letzte Runde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.