| 00.00 Uhr

Lokalsport
Büschges und Koppitsch fahren zur U18-DM

Lokalsport: Büschges und Koppitsch fahren zur U18-DM
Tom Büschges vom Golfclub Haus Bey ist einer von 40 Teilnehmern an der Endrunde der Deutschen Meisterschaft der unter 18-Jährigen. FOTO: hb
Hinsbeck. Die Nachwuchsgolfer Tom Büschges und Vincent Koppitsch vom GC Haus Bey dürfen nach Hamburg.

Äußerst erfolgreich präsentieren sich derzeit die jugendlichen Spieler des Golfclubs Haus Bey. Beim dreitägigen Qualifikationsturnier zur Teilnahme zur Deutschen Meisterschaft U18 beim GC Hamburg-Hittfeld, bei dem die 40 endgültigen Teilnehmer gesucht wurden, überzeugten mit Tom Büschges und Vincent Koppitsch gleich zwei Hinsbecker auf ganzer Linie und sicherten sich das Ticket für die Teilnahme an der Endrunde.

Dabei fanden die 95 Teilnehmer in Hamburg einen sehr gepflegten, aber auch sehr anspruchsvollen Parkland-Platz vor. Enge Spielbahnen, die von eng stehenden Baumreihen gesäumt waren, stellten für alle Jugendliche eine echte Herausforderung dar. Doch die Reise nach Hamburg erwies sich für die beiden Nachwuchsspieler vom GC Haus Bey als lohnend, denn beiden gelangen hervorragende Runden und schätzten sich glücklich, nun zur Deutschen Meisterschaft fahren zu dürfen. Tom Büschges qualifizierte sich nach dem dritten Turniertag auf Rang 22 relativ locker. Noch größer war die Freude bei Vincent Koppitsch, der letztlich auf Rang 37 landete und so ebenfalls noch auf den DM-Zug aufsprang.

Seine aktuell hervorragende Form unterstrich Vincent Koppitsch dann bei seinem Auftritt bei einem der bestbesetzten, internationalen Jugendturniere im Nachbarland Niederlande. Bei den "Dutch Junior Open 2017" in Breda sorgte der Youngster mit einer Reihe von exzellenten Schlägen für Furore. Mit insgesamt drei unter-Par-Runden und einem 23. Platz war er der zweitbeste Deutsche im Feld und ließ dabei etliche deutsche Elite-Auswahlspieler hinter sich. Auch Tom Büschges konnte sich gut platzieren, verpasste aber auf Rang 42 den Cut um nur einen Schlag, um noch den Finaltag spielen zu können.

Ein weiterer Vorentscheid fand in der Altersklasse 14 beim GC Hofgut Wissberg statt. Hier konnte sich Julian Adrians vom GC Haus Bey zwar letztlich nicht für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren, trat aber dennoch nicht unzufrieden die Heimreise an. Schließlich hatte er sein eigenes Handicap an den drei Turniertagen von 10,6 auf 9,4 verbessert.

(AKo)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Büschges und Koppitsch fahren zur U18-DM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.