| 00.00 Uhr

Tg Waldniel
Clubmeisterschaften mit neuen Leistungsklassen für Damen und Herren

Viersen. Drei Wochen kämpften die erwachsenen Mitglieder der Tennisgemeinschaft Waldniel um die verschiedenen Titel bei den Clubmeisterschaften. Gespielt wurden nicht nur die Einzel- und Doppelkonkurrenzen der Damen und Herren. Sondern in diesem Jahr gab es ein Novum: Sportwartin Barbara Winzen hatte in der Einzelkonkurrenz bei den Damen und Herren eine Kategorie 50 plus mit einer LK 20 - 23 ausgeschrieben. Dies verlieh auch Hobbyspielern und älteren Semestern den Mut, sich zu den Clubmeisterschaftsspielen anzumelden und nicht gleich vom Platz gefegt zu werden.

Insgesamt erhielt die Organisatorin 70 Meldungen. Bei der abschließenden Siegerehrung wurden auch die Gewinner der parallel ausgerichteten Jugendclubmeisterschaften ausgezeichnet. Til van der Meulen wurde Jugendclubmeister und siegte vor Luc Loyen als Vize. Die Gewinner bei den Erwachsenen: Damen - 1. Roswitha Hoeren, 2. Lea Jansen; Damen-Doppel - 1. Hoeren/Ludwig, 2. Pauly/Ludwig; Herren - 1. Mats van der Forst, 2. Stefan Schmitz; Herren-Doppel - Küpper/M. von der Forst, 2.

E. von der Forst/Ludwig; Damen 50 - 1. Adelheid Schönberg, 2. Anne Jansen; Herren 50 - 1. Daniele Giannetti, 2. Patrick Bokor; Mixed - 1. Schmitz/A. Jansen, 2. Kauth/L. Jansen; Damen-Doppel Nebenrunde - 1. Steffi Ludwig, 2. Steffi von der Forst; Doppel - Schönberg/Wortmann; Herren Nebenrunde - 1. Leonard Schönberg, 2. Mario Reiff; Mixed Nebenrunde - 1. M.Ludwig/S. Ludwig, 2. Gianetti/von der Forst.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tg Waldniel: Clubmeisterschaften mit neuen Leistungsklassen für Damen und Herren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.