| 00.00 Uhr

Lokalsport
Crusaders aus Venlo beim TV Breyell zu Gast

Nettetal. Die Basketballer des TV Breyell richten morgen ein Freundschaftsturnier mit den Venlo Sport Crusaders aus. Hintergrund ist, dass sich aus einer Anfrage zu einem Freundschaftsspiel der U14-Mannschaften mittlerweile ein sportlicher Vergleich mit allen Teams der Basketballabteilungen beider Vereine entwickelt hat. "Auch wenn viele Spieler regelmäßig in den Niederlanden einkaufen oder Urlaub machen, ist der gemeinsame Sport noch einmal eine andere Ebene, den Nachbarn kennenzulernen", meint Arnim Liehr, Pressewart des TV Breyell. Voriges Jahr hat dieses Turnier erstmalig in dieser Form in Venlo stattgefunden und allen Teilnehmern so viel Spaß bereitet, dass es nun regelmäßig eingeplant ist.

Am Samstag wird in Lobberich in der Werner-Jaeger-Halle ab 12 Uhr gespielt. Es spielen dabei alle Jahrgänge zweimal gegeneinander. Neu in diesem Jahr ist ein drittes Spiel, bei dem die Teams der Jahrgänge aus beiden Vereinen gemischt werden. Da sind dann besondere Kommunikationsfähigkeiten notwendig. Das Projekt wird im Rahmen des sogenannten Interreg V A-Programms Deutschland-Niederlande unterstützt und von der Europäischen Union mitfinanziert.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Crusaders aus Venlo beim TV Breyell zu Gast


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.