| 00.00 Uhr

Lokalsport
Damenteams starten in die Hallensaison

Viersen. Während die Herren des Viersener THC schon am vergangenen Wochenende in die Hallensaison gestartet sind (4:1-Sieg in Wuppertal) und am Sonntag (18 Uhr) im ersten Heimspiel der Verbandsliga den DSD Düsseldorf II empfangen, beginnt die Spielzeit für Viersens Frauen erst jetzt so richtig. Zwei Mannschaften stellt der Klub in der 2. Verbandsliga, mit der Ersten will er um den Aufstieg mitspielen. "Wir wollen ein starkes erstes Team stellen, das ein Wörtchen mitreden kann im Aufstiegsrennen.

In der Zweiten Mannschaft sollen aber auch alle übrigen Spielerinnen genügend Spielpraxis erhalten", sagt Trainer Nils Woters. Der VTHC I ist schon am Freitagabend an der Reihe und empfängt um 20.30 Uhr in der Halle Beberich den DSD Düsseldorf III. Die Zweitvertretung ist am Sonntag (19 Uhr) beim Buerscher HC zu Gast.

(togr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Damenteams starten in die Hallensaison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.