| 00.00 Uhr

Nachgefragt
"Der Burgpokal hat alle Erwartungen übertroffen"

Viersen. Herr Offermanns, hat das Jubiläumsturnier alle Erwartungen erfüllt?

Offermanns Bis auf den Auftakttag, als es regnerisch war, sind die Erwartungen übertroffen worden. Denn aufgrund des neuen Kunstrasenplatzes konnten die Spiele am Dienstag alle ausgetragen werden.

Das Turnier ist ja ein großer Aufwand, alleine schon von der Organisation her, oder?

Offermanns Sicherlich. Insgesamt haben an jedem Tag 25 bis 30 Leute der TuRa mit daran gearbeitet, dass das Turnier wieder einmal top über die Bühne gehen konnte.

Ist der Modus mit Viertel-, Halbfinale und Endspiele aufgegangen?

Offermanns Nach dem Turnier werden wir bei allen Mannschaften nachfragen. Vielleicht sind drei "Finalspiele" mit 2x45 Minuten an drei Tagen für die Top-Teams zu viel.

Gab es auch einige, wenn auch kleine Kritikpunkte?

Offermanns Leider. Die Brachter sind nur mit der zweiten Mannschaft angetreten, das haben sie uns erst kurz vor dem Turnier mitgeteilt. Dass Waldniel zum "kleinen Finale erst gar nicht angetreten ist, finden wir auch nicht unbedingt toll.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nachgefragt: "Der Burgpokal hat alle Erwartungen übertroffen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.