| 00.00 Uhr

Tsv Kaldenkirchen
E-Junioren krönen starke Saison mit dem Meistertitel

Tsv Kaldenkirchen: E-Junioren krönen starke Saison mit dem Meistertitel
Die E 1-Junioren des TSV Kaldenkirchen waren in der vergangenen Saison kaum zu bremsen. FOTO: Privat
Viersen. Ein erfolgreiches Jahr hat die vor der Saison frisch zusammengestellte E 1-Mannschaft des TSV Kaldenkirchen hinter sich. Zunächst gab es bei Feldstadtmeisterschaft einen zweiten Platz. Dann stürmte das Team von Trainer Maik Franz mit sieben Siegen und einem Unentschieden in der Meisterschaft auf Platz eins und wurde Herbstmeister.

In der Pokalrunde ging es auch ziemlich weit, erst im Halbfinale kam das Aus unglücklich im Acht-Meterschießen gegen den KFC Uerdingen. Im Winter folgte dann der Sieg bei der Nettetaler Hallenstadtmeisterschaft an.

In der Rückrunde der Kreisklasse, Staffel 4, wurde es noch mal eng. Zwei Niederlagen musste das Team verkraften. Jedoch ließen die Verfolger aus Elmpt und Waldniel ebenfalls Punkte liegen. So waren es zum Schluss sieben Punkte Vorsprung vor dem Tabellenzweiten und die Jungs konnten schon am vorletzten Spieltag die Staffelmeisterschaft feiern. Zum Abschluss holten sich der TSV beim internationalen Pfingstturnier in Ibbenbüren Platz drei.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tsv Kaldenkirchen: E-Junioren krönen starke Saison mit dem Meistertitel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.