| 00.00 Uhr

Lg Viersen
Ein innovatives Bewegungsangebot

Viersen. 75 Jungen und Mädchen holten in den zwei Trainingsgruppen der Kindergartenkinder bei der LG Viersen an zwei Tagen das Kinderbewegungsabzeichen. Dahinter steckt ein innovatives Bewegungsangebot für Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren. Unter der Leitung von Inge Orta und Iris Schulz absolvierten die Kinder zehn verschiedene Stationen, die die kognitiven, sozialen, psychisch-emotionalen und motorischen Entwicklungsbereiche der Kinder ansprechen sollten. Die besonderen Trainingseinheiten waren ein voller Erfolg für den Nachwuchs. Für das kommende Jahr sind bereits weitere Veranstaltungen bei der LG Viersen geplant. Jedes Kind durfte zur Belohnung eine Urkunde und eine Medaille mit nach Hause nehmen.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lg Viersen: Ein innovatives Bewegungsangebot


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.