| 00.00 Uhr

Ksg Oh Do Kwan Dülken
Gürtelprüfungen erfolgreich absolviert

Viersen. Die erste Gürtel Prüfung 2016 der KSG Oh Do Kwan Dülken zeichnete sich durch sehr hohe Leistungen der Teilnehmer aus. Dies bestätigten die Prüfungsbeisitzer und Trainer des Vereins Andreas Ryll, Gesa Bierwerth und Murat Büyükkernic dem Bundesprüfer Thomas Schneider. Die jüngste Teilnehmerin Lisa Schläger (sechs Jahre) und der älteste Teilnehmer Dietmar Fuhrmann mit 62 Jahre legten den weisgelben Gürtel in der Anfänger Gruppe ab.

Aus der Gruppe "Integration durch Sport" konnten der 26-jährige Gade Lama aus Guinea den blauen Gürtel für Fortgeschrittene erreichen, und der 35-jährige Landu Myuama 35 Jahre aus dem Kongo konnte sogar erfolgreich die Prüfung für den grünen Gürtel ablegen. Die 14 Kinder und 16 Erwachsen bekamen bei dieser Prüfung alle sportlichen und theoretischen Leistungen bis zum braun-schwarz Gurt zusehen. Dabei waren Krischan Syrzisko (21 Jahre), Christoph Scholz (42) und Nik Fuchs (22 Jahre) die Prüfungsbesten und begeisterten mit Formen Kampf Selbstverteidigung und spektakulären Bruchtests.

Aber auch das Damenteam über 35 Jahre mit Aglaia Frackowiak, Liane Knops, Peterson-Zysk und Perihan Taseri schafften den grün-blauen Gürtel.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ksg Oh Do Kwan Dülken: Gürtelprüfungen erfolgreich absolviert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.