| 00.00 Uhr

Kampfsport
Gute Platzierungen für die TG Jeong Eui Nettetal bei eigenem Turnier

Nettetal. Bei der 19. Auflage des Euregio-Cups, bei dem die TG Jeong Eui Netteal nach den Querelen im Verband und dem daraus resultierenden Ausschluss aus der Nordrhein-Westfälischen Taekwondo-Union erstmals gleichzeitig als Ausrichter und Veranstalter auftrat, waren 220 Kämpfer aus 34 Vereinen dabei. Die Mannschaftswertung und damit den großen Euregio-Cup gewann TKD Swisttal vor den Wuppertaler Tigern und Tornado Velbert. Die Nettetaler landeten auf Platz sechs der Teamwertung.

Eine tolle Stimmung herrschte bei zum Teil sehr spannenden Kämpfen vor vollen Zuschauerrängen in der Lobbericher Sporthalle Süchtelner Straße. Unter Leitung des niederländischen Chairman-Referees Mohammed Argoubi sorgten internationale Kampfrichter für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Von zwölf Taekwondo-Kämpfern aus der Seenstadt erkämpften elf einen Pokal oder eine Medaille. In der Klasse der Fortgeschrittenen, der Stars-Klasse, wurde der Deutsche U21-Meister Ricki Nöhles (bis 74 kg) seiner Favoritenrolle mehr als gerecht und holte souverän den Cup. Emel Karagöz (Jugend B, bis 55 kg) eiferte ihm nach. Sie setzte sich nach zwei guten Kämpfen gegen starke Gegnerinnen durch und nahm am Ende den Sieg mit nach Hause. Kevin Mende (Herren, bis 58 kg) ließ im Finale ebenfalls nichts anbrennen und gewann deutlich nach tollem Kampf. Ebenfalls verbuchte Antonia Beck (Jugend, bis 44 kg) beim Nachwuchs, der Rising-Klasse, den Sieg. Bei seinem ersten Start sicherte sich Newcomer Dennis Bähr (Jugend D, bis 24 kg) als jüngster TG-Kämpfer die Silbermedaille. Der Siebenjährige unterlag ganz knapp mit einem Punkt Unterschied im Finale. Debütant Reza Mohmmadi (Jugend A, bis 68 kg) war erst im Finale nach guter Leistung zu stoppen. Dritte Plätze holten Saphira Schmitz (Jugend D, 29 kg), Adem Karagöz (Jugend C, bis 35 kg), Jonte Walter (Jugend C, bis 47 kg), Mailine Hausmann (Jugend A, bis 55 kg), Raoul Heurs (A-Jugend, bis 63 kg) und Noah Valtner (Jugend C, bis 35 kg).

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kampfsport: Gute Platzierungen für die TG Jeong Eui Nettetal bei eigenem Turnier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.