| 00.00 Uhr

Sportschiessen
Gute Stimmung beim Juxturnier

Viersen. Beim Juxturnier des Schützenvereins Gut Schuss Brüggen, an dem sich 63 Teilnehmer und elf vollständige Mannschaften beteiligten und für gute Stimmung sorgten, hat schon das Prädikat verdient: inoffizielle Borner Dorfmeisterschaft. In der Herren-Einzelwertung setzte sich Jac Peulen von Sturmvogel Born mit 146,7 Ringen vor Christopher Schoß (145,3, Sappeure) und Torben Lorenz (144,2, Patschel Bogner) durch. Bei den Damen behauptete sich Caroline Aust (Königsteam) mit 137,3 vor Elvira Henrix (135,0) und Anje Schulz (132,6, beide Reiterverein).

In der gesonderten Klasse der erfahrenen Schützen siegte Oliver Lamers (142,0) vor Hertha Bienen (137, FF-Gruppe) und Maurice München (136, Fahnenschwenker). Die Teamwertung gewann Sturmvogel mit 557,5 vor den Patschel Bognern (542,4) und dem Königsteam (537,9).

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sportschiessen: Gute Stimmung beim Juxturnier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.