| 00.00 Uhr

Handball
Handball: Waldniel festigt seine Tabellenführung

Kreis. Die Handballerinnen des SC Waldniel knüpfen im neuen Jahr da an, wo sie 2015 aufgehört haben. Die Mannschaft bleibt Spitze. Zum Abschluss der Hinrunde in der Landesliga fuhren die Frauen ihren elften Sieg ein. Gegen den ATV Biesel setzte sich der SC 18:17 durch und festigte damit die Tabellenführung mit 22:0-Punkten vor dem TV Anrath mit 18:4-Punkten.

Der Erfolg gegen die Bieselerinnen war allerdings ein hartes Stück Arbeit. Die Gäste erkämpften sich nach dem 3:7-Rückstand ein 11:11 zur Pause. Biesel führte in der zweiten Hälfte sogar 16:12 bevor der SC in einem furiosen Endspurt den Sieg einfuhr. "Ich muss meiner Mannschaft Respekt zollen. Es war eine schwere Geburt. Aber wir müssen abwarten, denn Biesel hat gegen die Wertung aufgrund einer Schiedsrichterentscheidung Einspruch eingelegt. Auf das, was jetzt passiert, haben wir keinen Einfluss mehr", sagte SC-Trainer Ernst Möller.

Die Waldnielerinnen taten sich schwer, in ihren Rhythmus zu finden. Vor allem in der Abwehr unterliefen den Spielerinnen immer wieder Fehler, so dass Biesels Angreiferinnen frei vor SC-Keeperin Lena Blumenberg auftauchten. In der zweiten Hälfte stellte der SC das Defensivsystem um. Die taktische Maßnahme, die Werferin der Gäste im rechten Rückraum offensiver anzugehen, zeigte im Verlauf der zweiten 30 Minuten Wirkung. "Sie hat uns viel Kopfzerbrechen bereitet", sagte Möller. Die Tore für den SC teilten sich Opitz, Drenker, Theven, Wetzels (je 3), Deilen, Bohnen, Hermanns, Klein und Jürgensen.

Der Tabellendritte TV Lobberich II heimste seine Punkte 15 und 16 ohne sportlichen Einsatz ein, da Borussia Mönchengladbach die Partie absagte.

Der ASV Süchteln setzte sich 26:18 beim TuS Oberbruch durch und bleibt damit punktgleich mit den Lobbericherinnen. Zur Pause führte der ASV 12:6. "Eigentlich war das Ergebnis viel zu niedrig. Wir hatten noch viele Pfostentreffer und haben auch viele Fehler gemacht", sagte Rebecca Sieben. Insgesamt aber sei es ein "wenig spektakulärer, aber souveräner Sieg" gewesen, meinte sie.

(wiwo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Handball: Waldniel festigt seine Tabellenführung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.