| 00.00 Uhr

Esv Kaldenkirchen
In der Meisterschaft und im Pokal auf Erfolgskurs

Viersen. Im ersten Halbjahr 2015 vermeldet die Tischtennisabteilung des Eisenbahner Sportvereins (ESV) Kaldenkirchen einige bedeutende Erfolge: Die Mannschaft mit Borja Hanhsen, Orario Volpe, Andreas Jansen, Michael Feldt, Roland Leven und Peter Mazur wurde Kreismeister und steigt in die erste Kreisklasse auf. Im Endspiel um den Kreispokal 2015/2016 schlugen die Eisenbahnsportler im vereinsinternen Duell den ESV I mit 4:1.Es spielten Borja Hanhsen, Orario Volpe und Michael Feldt. Die gleiche Mannschaft wurde Bezirkspokalsieger 2016. Ab dem Viertelfinale wurde nur ein Einzel verloren.
(hws)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Esv Kaldenkirchen: In der Meisterschaft und im Pokal auf Erfolgskurs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.