| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Läufer der LG Viersen holt Kreistitel im Halbmarathon

M'gladbach/Grenzland. (off) Martin Boeken von der LG Viersen hat auf der Halbmarathon-Distanz von 21,0975 Kilometern beim NEW-Volksbadlauf in Mönchengladbach, die zugleich als Kreismeisterschaft von Niederrhein-West gewertet wurde, den Titel geholt. Der LGV-Trainer, wahrscheinlich mit dem Jahrgang 1992 der Jüngste im Feld, erreichte nach 1:21:48 Stunden als Dritter des Gesamtlaufs mit über 250 Finishern das Ziel. Er sicherte sich damit den Klassensieg in der Männer-Hauptklasse und war auch der schnellster Läufer aus dem Leichtathletik-Kreis.

Er verwies dabei seine Verfolger in der Kreiswertung wie Philip Sieben (M 30, OSC Waldniel) mit 1:22:06 Stunden, Stephan Goraus (M 40, ASV Süchteln) mit 1:23,25 Stunden und Gunnar Mitzner (M 50, Athletik Waldniel) mit 1:23:33 Stunden als jeweilige Altersklassen-Meister auf die Plätze zwei bis vier im Gesamtklassement. Als weitere Meister der Senioren in Fünfjahres-Sprüngen ließen sich Jürgen Klingen (M 45) in 1:34:01 Stunden, Silke Bommes (W 40, zugleich schnellste Frau der Kreiswertung) mit 1:37:56 Stunden, Werner Krüger (M 55, alle OSC Waldniel) in 1:38,58 Stunden und Hans-Jakob Bendlage (M 65, TSV Kaldenkirchen) mit 1:49,03 Stunden feiern.

Weitere Platzierungen der Kreiswertung, Männer-Hauptklasse: 2. Carsten Siemes (Athletik Waldniel) 1:43,12 Stunden. M 30: 2. Marcel Hamann (OSC Waldniel) 1:25:09 Stunden. M 40: 2. Rene Olbrich (TuRa Brüggen) 1:33:58 Stunden. M 45: 2. Gerald Maaßen (OSC Waldniel) 1:39:25 Stunden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Läufer der LG Viersen holt Kreistitel im Halbmarathon


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.