| 00.00 Uhr

Leichtathletik
Landschaftslauf für einen guten Zweck rund um Brüggen

Brüggen. Der Lauftreff von TuRa Brüggen richtet am morgigen Samstag die 12. Auflage des Brüggen Run & Walk aus. Bei diesem Landschaftslauf ohne Zeiterfassung und damit ohne Wettkampfcharakter wird den Aktiven die Schönheit der Natur rund um Brüggen und die damit verbundenen tollen Möglichkeiten zum Laufen oder Walken gezeigt. Die Brüggener bieten drei verschiedene Strecken an: 8, 13 oder 22 Kilometer. Bei den beiden längeren Strecken gibt es eine beziehungsweise zwei Verpflegungsstationen. Gelaufen wird in Tempogruppen von 5:30, 6:00, 6:30 und 7:00 Minuten pro Laufkilometer, die von erfahrenen "Tempomachern" geführt werden.

Für Walker ist die Acht-Kilometer-Runde um den Borner See bestens geeignet, um ihr eigenes Tempo individuell zu gestalten. Start und Ziel befinden sich jeweils Burg Brüggen. Der erste Startschuss erfolgt um 13.30 Uhr. Das komplette Startgeld ist für einen karitativen Zweck innerhalb der Burggemeinde bestimmt. Das Startgeld beträgt für 22 und 13 Kilometer jeweils fünf Euro und für acht Kilometer drei Euro. Voranmeldungen im Internet über ww.turabrueggen.de.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Landschaftslauf für einen guten Zweck rund um Brüggen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.