| 00.00 Uhr

Tura Brüggen
Lauftreffler absolvieren über 2000 Wettkampf-Kilometer

Tura Brüggen: Lauftreffler absolvieren über 2000 Wettkampf-Kilometer
Volker Gierling zeichnet Carmen Aust als Sportlerin des Jahres aus. FOTO: TuRa
Viersen. Beim Saisonabschluss ließ der Lauftreff von TuRa Brüggen noch einmal das Laufjahr Revue passieren. Neben den vielen tollen Laufmomenten boten auch der run&walk mit neuem Termin und neuem Ausrichtungsort sowie der Abschied von ihrem langjährigem Lauftreffleiter Wolfgang Scholz viel Gesprächsstoff. Zunächst verabschiedete ihn das neue Leitungsteam Carmen Aust und Volker Gierling, das ihm im Namen aller Aktiven ein Fotobuch mit vielen Erinnerungen aus den letzten 14 Jahren überreichte.

Im Laufe des Abends wurden Urkunden für besondere Leistungen an einzelne Lauftreffler vergeben. Die Aktiven schafften in 74 Wettkämpfen zusammen 2148,843 Kilometer. Darunter gab es Distanzen von fünf bis 56 Kilometer. Der große Wanderpokal als Sportler des Jahres ging an Carmen Aust für ihren Einsatz im Lauftreff und ihre sportlichen Leistungen. Die Liebe zum Laufen entdeckte sie bereits in der Grundschulzeit. Dort nahm sie an der Lauf-AG mit Lehrer Achim Gartz teil. Später lief sie mehrmals die Woche für sich alleine, bis sie dann vor fünf Jahren den Lauftreff TuRa Brüggen für sich entdeckte.

Zunächst absolvierte sie einige Halbmarathonläufe und verbesserte stetig die Bestzeit - bis vor drei Jahren der erste Marathon folgte. Mittlerweile lief sie neunmal Marathon (Bestzeit 3:40:25 Stunden). "Es sollen noch weitere folgen", sagte die 38-Jährige. In diesem Jahr übernahm sie gemeinsam mit Volker Gierling die Leitung des Lauftreffs und will weiterhin mit vielen Laufbegeisterten ihrer Leidenschaft nachgehen.

(off)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tura Brüggen: Lauftreffler absolvieren über 2000 Wettkampf-Kilometer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.