| 00.00 Uhr

Unsere Ehrenamtler
Leidenschaft für den TV Lobberich

Unsere Ehrenamtler: Leidenschaft für den TV Lobberich
Vorsitzender Marcus Optendrenk ehrt Margret Tüffers. FOTO: Gaby Glatz
Viersen. Margret Tüffers ist seit 57 Jahren Mitglied in dem Nettetaler Sportverein.

Nettetal (off) Das große ehrenamtliche Engagement bei Margret Tüffers krönte der TV Lobberich bei der 64-Jährigen mit der Ehrenmitgliedschaft. "Sie legt jetzt nicht ihre Hände in den Schoß, sie macht ihre Arbeit im Verein weiter", sagte Vorsitzender Marcus Optendrenk. Sie bekam großen Applaus bei der Jahreshauptversammlung im Seerosensaal. "Ich freue mich sehr darüber. Ich bedanke mich bei den Frauen, die von Woche zu Woche da sind. Damit zeigen sie ihr Interesse am Vereinsleben."

Margret Tüffers ist seit 57 Jahren Mitglied im TV Lobberich. Als Übungsleiterin arbeitet sie seit 37 Jahren. Ohne die Zeit als Gruppenhelferin, wo sie mit zwölf Jahren bei Edeltraud Krug begann, die damals den Frauensport leitete. Seit Jahrzehnten ist Tüffers als Oberturnwartin und jetzt sportliche Leiterin im geschäftsführenden Vorstand aktiv. Außerdem ist sie Vorstandsmitglied des Vereins Turnerkampfbahn, der das Vermögen des TV Lobberich verwaltet. Sie leitet diverse Sportgruppen und war maßgeblich beteiligt am Aufbau des Koronarsports im Verein und der Shaolin-Abteilung. Margret Tüffers arbeitete unter den Vorsitzenden Günter Isenberg und Hubert Glock. "Ich brachte es sogar zum dritten Mann, unserem aktuellen Vorsitzenden Dr. Marcus Optendrenk. Er macht das schon ganz gut", meinte sie schmunzelnd. Sie erlebte das 125-jährige und 150-jährige Vereinsbestehen, beide Male war sie in die Organisation eingebunden. Das Jubiläum zum 100-Jährige gehörte nicht dazu. "Da stehe im Jubiläumsbuch auf einem Bild beim Kinderturnen", erzählte sie. Tüffers guckt aber auch über den Sport hinaus. Um den Zusammenhalt in ihren Gruppen zu fördern, organisiert sie Ausflüge zu den karnevalistischen Damensitzungen. Der Deutsche Turnerbund hatte ihr vor 15 Jahren die silberne Verdienstnadel überreicht.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unsere Ehrenamtler: Leidenschaft für den TV Lobberich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.