| 00.00 Uhr

Lokalsport
Lobberichs C-Jugend bejubelt Qualifikation

Lokalsport: Lobberichs C-Jugend bejubelt Qualifikation
Lobberichs erfolgreiche C-Jugend: (hinten v.l.) Bernd Hoffmanns, Dustin Heering, Bennett Hoffmanns, Fynn Mannheim, Paul Scheffler, Tom Engels, Luca Hausmann, Holger Engels; (vorne v.l.) Holger Falk, Tim Falk, Moritz Delschen, Fabian Buscher, Benedikt Prümen, Mattes Walter, Fynn Legermann. FOTO: Privat
Jugendhandball. Auch Lobberichs B-Mädchen und die C-Mädchen des TSV Kaldenkirchen sind in der Oberliga dabei.

Die männliche C-Jugend des TV Lobberich qualifizierte sich in souveräner Manier für die Oberliga in der kommenden Saison. In den drei Spielen der Qualifikation auf Niederrheinebene landeten die Nachwuchshandballer drei Erfolge. Im letzten Spiel gab es einen 52:18-Sieg gegen die DJK Adler Bottrop. Die Lobbericher bestätigten damit ihren ersten Platz in der Qualifikationsgruppe vor TuSEM Essen, dem TV Korschenbroich und eben Bottrop.

Gegen die Bottroper ließen die Lobbericher von Beginn nicht den geringsten Zweifel daran aufkommen, dass sie sich ohne Punktverlust direkt für die höchste Spielklasse qualifizieren wollten und genossen mit viel Spielfreude den letzten Auftritt der Spielzeit vor heimischem Publikum. Beim Schützenfest schafften es alle Spieler, sich in die Torschützenliste einzutragen. Im einzelnen trafen Dustin Heering, Bennett Hoffmanns (je 10), Fynn Mannheim, Tim Falk (je 8), Paul Scheffler (6), Moritz Delschen (5), Fynn Legermann (2), Luca Hausmann, Mattes Walter und Tom Engels (je 1).

Auch die B-Mädchen des TV Lobberich haben es in die Oberliga geschafft. Im Turnier der Gruppenzweiten aus der Qualifikation gelangen dem TV Lobberich drei Siege gegen Kaarst/Büttgen, Straelen und den TV Biefang. Damit ergatterte Lobberich eines der letzten beiden Tickets für die Oberliga.

Ein Oberliga-Ticket haben auch die C-Mädchen des TSV Kaldenkirchen gebucht. Nach insgesamt 14 Qualifikationsspielen in diversen Runden reichten dem TSV im letzten Turnier der Gruppenzweiten zwei Siege gegen die TS St. Tönis (15:7) und den Wald-Merscheider TV (13:6), um sich für die Oberliga zu qualifizieren.

Die B-Jugend des TSV Kaldenkirchen spielt in der Verbandsliga. Die Akteure blieben in ihrem entscheidenden Turnier ungeschlagen. Kaldenkirchen siegte gegen die JSG Haan/HAT (14:12) und die HSG Tönisvorst (12:9). Gegen die Moerser Adler HSG erreichte der TSV ein 13:13.

(wiwo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Lobberichs C-Jugend bejubelt Qualifikation


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.