| 00.00 Uhr

Kommentar
Neue Reize durch Hochkaräter

Hallenmasters Dülken: Stimmen und Siegerehrung nach Tag 2
Dass Andreas Debock als Chef-Organisator ausgerechnet am Finaltag des 25. Hallen-Masters wegen einer Erkrankung nicht dabei sein konnte, ist für einen der Männer der ersten Stunde natürlich bitter. Doch dass der letzte Tag der Jubiläums-Auflage auch ohne den Tausendsassa reibungslos über die Bühne ging, zeigt, wie eingespielt die Veranstaltung ist und dass Debock gut daran getan hat, an seine Gesundheit zu denken - denn die geht bei allem Engagement vor. Bei aller Beständigkeit ist die Stärke des Masters-Ausrichters Dülkener FC aber auch, dass er sich nicht mit dem Status quo zufrieden gibt und über Veränderungen nachdenkt. Noch weitere hochkarätige Mannschaften aus benachbarten Fußballkreisen ins Feld zu nehmen, könnte ganz sicher noch mal neue Reize setzen. David Beineke

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Neue Reize durch Hochkaräter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.