| 00.00 Uhr

Lokalsport
Pütting neuer Gemeindemeister

Brüggen. Tennis in Brüggen: Knapper Sieg im Herrenfinale gegen Nikolai Wienskowski.

Bei den spannenden Endspielen der Brüggener Tennis-Gemeindemeisterschaften auf der Sportanlage Vennberg der TG Brüggen gab's in der offenen Herrenklasse den Sieg von Aaron Pütting über Nikolai Wienskowski mit 6:4, 5:7 und 10:6 Punkten. Bei den Herren 30/40 siegte Wolfgang Götz gegen Michael Graf mit 4:6, 7:6 und 10:6. Bei Herren 60 behauptete sich Helmut Schmitz gegen Hermann Hendricks mit 5:7, 6:0 und 10:1. In der offenen Damenklasse behielt Anja Dresen gegen Friederike Götz 6:1, 6:0 die Oberhand. Sandra Mohren setzte sich bei den Damen 30/50 gegen Herta Zimmermann mit 7:5 und 6:2 durch.

Im Damen-Doppel stellten sich Martina Brustmann/Sonja Brustmann gegnüber Waltraud Küppers/Katrin Küppers mit 6:3 und 6:1 als das bessere Mutter-Tochter-Gespann heraus. Im Damen Doppel 40+ ging der Sieg an Benita Weiß/Anke Lohan mit 6:3, 4:6, 10:7 gegen Manuela Dresen/Claudia Weinig. Im Herren-Doppel gewann Rene Rennett/ Christian Jansen mit 6:1, 6:4 gegen Ralf Fuhrmann/Maike Jewanski. Im Mixed schafften Andre Meuser/Sonja Pohl über Erwin Janßen/Martina Brustmann den Sieg mit 6:2 und 6:2.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Pütting neuer Gemeindemeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.