| 00.00 Uhr

Fußball
Schon zehntes Remis für Waldniel

FC Kleve II - TSF Bracht 3:0 (3:0). (fafr) Eine schwache erste Halbestunde hat dafür gesorgt, dass die Mannschaft von Markus Steffens nach zwei Unentschieden diesmal als Verlierer vom Platz ging. Bereits nach sechs Minuten nutzten die Hausherren einen Fehler von TSF-Abwehrmann Sebastian Maske zum 1:0. "Auch wenn wir die Gegentore zwei und drei für mich aus Abseitspositionen heraus kassiert haben, war das im ersten Durchgang läuferisch und kämpferisch zu wenig", befand Brachts Trainer nach dem Schlusspfiff. Da Nedim Akkus nach der Pause nur den Pfosten traf und weitere Chancen vergeben wurden, blieb es beim klaren Heimerfolg.

Sportfreunde Broekhuysen - SC Waldniel 2:2 (0:1). Die Remis-Könige der Bezirksliga haben wieder einmal zugeschlagen. Die Punkteteilung bei den abstiegsgefährdeten Sportfreunden aus Broekhuysen war bereits das zehnte Unentschieden der Saison und das dritte in Folge für Waldniel. Mitte der ersten Halbzeit hatte Niclas Kellers den SCW in Führung gebracht, doch im zweiten Durchgang drehten die Hausherren die Partie zwischenzeitlich. Verhindert wurde die dritte Saisonniederlage sieben Minuten vor dem Ende durch Kai Schürmann, der zum 2:2-Endstand traf.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fußball: Schon zehntes Remis für Waldniel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.