| 00.00 Uhr

Reitsport
Schulpferde-Cup: RFV Dülken ist im Finale dabei

Münster/Viersen. Das Halbfinale des Schulpferde-Cups der Persönlichen Mitglieder bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Münster geriet für die erste Mannschaft des RFV Dülken-Viersen aus dem Reitstall Lambertz mit der Qualifikation fürs Finale in Hagen zu einem großen Erfolg. Geritten wurde das Halbfinale auf den Schulpferden der Westfälischen Reit- und Fahrschule Münster. Nach der ersten Teilprüfung Springen platzierte sich die Linda Lambertz trainierte Mannschaft mit Marie Scholz, Pia Dahmen, Leonie Bayerle und Lotta Schaaff zunächst auf Rang vier.

Nach Dressur und Theorie arbeitete sie sich dann auf Platz zwei vor und bestätigte diesen Platz dann auch nach der Teilprüfung Vormustern. Das reichte für den Sieg in der 2. Abteilung und somit zur Qualifikation fürs Finale am 23. April bei der "Horse and Dreams" in Hagen. Derzeit ist in der Planung, am letzten Wochenende in den Sommerferien ein Qualifikationsturnier für den PM Schulpferde Cup auch im Reitstall Lambertz auszurichten. Der Termin ist zwar noch nicht bestätigt, aber es soll wohl der 21. August werden.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitsport: Schulpferde-Cup: RFV Dülken ist im Finale dabei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.