| 00.00 Uhr

Albertus-Magnus-Gymnasium
Staffeln bei Schulmarathon erfolgreich

Viersen. 50 Schüler des Albertus-Magnus-Gymnasiums Dülken (AMG) reisten zum Schulmarathon in Bonn. Das AMG hatte wieder fünf Staffeln mit jeweils sechs Läuferinnen und Läufern der Klassen 5 bis 10 am Start. Die Mädchenstaffel kam in der Besetzung Elieke Oosterkamp (Klasse 10), Judith Bläsing (Klasse 9), Julia Leonards (Klasse 9), Jana Bott (Klasse 6), Mia Rohn (Klasse 8) und Lara Drever (Klasse 9) in 3:43:30 Stunden auf Platz drei in der Altersklasse W-89.

Noch erfolgreicher war die gemischte Staffel, die in 2:55:25 Stunden einen neuen Schulrekord aufstellte. Zu dieser Staffel gehörten Maike Stapels (Klasse 10), Nick Kämpgen (Klasse 9), Jonas Landwehrs (Klasse 6), Jan Wolters (Klasse 9), Anna Bommes (Klasse 8) und Schlussläufer Fabio Faulhaber (Klasse 9). Mit ihrer Leistung gewannen sie die am stärksten besetzte Wertungsklasse X-89 ganz klar (als Gesamtzweite von 250 Staffeln).

Auch die übrigen AMG-Staffeln ließen mit Zeiten von 3:47 bis 4:02 Stunden etliche Staffeln hinter sich. Elieke Oosterkamp, Nick Kämpgen und Tim Rohn waren in Bonn zum zehnten Mal für das AMG dabei, Rekordteilnehmerin Maike Stapels gar schon zum vierzehnten Mal.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Albertus-Magnus-Gymnasium: Staffeln bei Schulmarathon erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.