| 00.00 Uhr

Reitsport
Süchtelnerin startet mit Sieg in ihre Reitsaison

Heinsberg/Viersen. Iris Jansen vom Reit- und Rennverein Süchteln feierte in Heinsberg mit der dreijährigen Stute Daydream bei ihrem ersten Turnierstart in der Reitpferdeprüfung auf Anhieb einen großen Erfolg. Mit der Wertnote 7,8 holte sie sich den ersten Platz. Sie erhielt für Trab und Gebäude jeweils eine Wertnote von 8,5. Auf Platz drei platzierte sich die 31-Jährige zudem noch mit der dreijährigen Reitponystute Catching Fire mit der Wertnote 7,4. Beide Pferde bildet sie mit dem Ziel aus, mit ihnen in diesem Jahr zum Bundeschampionat, der "Deutschen Meisterschaft für junge Pferde", in Warendorf nominiert zu werden. Mit dem Erfolg in Heinsberg ist sie diesem Ziel ein Stück näher gekommen.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitsport: Süchtelnerin startet mit Sieg in ihre Reitsaison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.