| 00.00 Uhr

Tg Jeong Eui Nettetal
Taekwondoka absolvieren erfolgreich Gürtleprüfungen

Viersen. Beachtliche 36 Taekwondo-Sportler der TG Jeong Eui Nettetal stellten sich der Gürtelprüfung, nachdem zuvor eine Woche lang einen Vorbereitungslehrgang absolviert hatten. Prüfer Panagiotis Dimitriadis, zugleich 1. Vorsitzender der TG Jeong Eui Nettetal, hatte schon lange nicht mehr so viele Prüflinge. Er lobte bei dieser Gelegenheit die gute Arbeit seiner Trainer in den einzelnen Gruppen des Vereins, die so viele gut ausgebildete Prüflinge jeden Alters und jeder Gurtgraduierung hervorbringen. Trainerin Heike Buscher war stolz auf ihre Kleinsten aus der Kiddy-Gruppe, die schon seit ihrem fünften Lebensjahr im Verein sind.

Am Ende des Tages konnten alle Kandidaten stolz auf ihre Leistung sein und erhielten per Urkunde von Panagiotis Dimitriadis die Legitimation, ihren neuen Gurt zu tragen. Für Mailine Hausmann war es die letzte hausinterne Prüfung im Verein. Sie erhielt nach einer langen und guten Prüfung ihren rot-schwarzen Gurt. Ihre nächste Leistungsstufe ist die Prüfung zum 1. Dan, und die muss beim Landesverband abgelegt werden.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tg Jeong Eui Nettetal: Taekwondoka absolvieren erfolgreich Gürtleprüfungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.