| 00.00 Uhr

Kampfsport
TG-Kämpfer siegt in Friedrichshafen

Friedrichshafen/Nettetal. Taekwondo: Beim Bodensee-Cup gewann Raoul Heurs seine Gewichtsklasse.

Raoul Heurs von der TG Jeong Eui Nettetal erkämpfte sich beim international stark besetzten Bodensee- Cup in Friedrichshafen den Sieg in der Gewichtsklasse bis 57 kg. Dabei spielte er gegen seinen italienischen Finalgegner Antonio Gallico seinen Reichweitenvorteil sehr geschickt aus. Sein Gegenüber hielt er in Schach. Die Stärken des Italieners kamen nicht zum Tragen.

In der ersten Runde des Finales handelte sich der Kämpfer aus Italien gleich zwei halbe Minuspunkte ein. Mit dem knappen Vorsprung von 1:0 ging Heurs in die Pause. Mitte der zweiten Runde fiel dann nach einem Schlagabtausch das 1:1. Der Breyeller versuchte immer mehr den Kampf zu seinen Gunsten zu gestalten. Heurs fand aber nicht das richtige Mittel, um zu punkten. Erst durch einen lupenreinen Kopftreffer, in quasi letzter Sekunde entschied er den Kampf mit 4:1 für sich. Emel Karagöz (Jugend B, bis 51kg) hatte in ihrer Vorrunde Pech mit der nicht funktionierenden Elektronik und dem Kampfrichter, aber sie sammelte wichtige Erfahrungen.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kampfsport: TG-Kämpfer siegt in Friedrichshafen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.