| 00.00 Uhr

Tischtennis
Tischtennis: ASV-Reserve spielt vorgezogen in Essen

Viersen. In einem vorgezogenen Spiel vom letzten Spieltag in der Herren-Verbandsliga reisen die Tischtennisspieler der zweiten Mannschaft des ASV Süchteln heute zu TuSEM Essen. Dort tritt der ASV als Favorit an, stehen die Gastgeber doch auf dem vorletzten Tabellenplatz. Essen braucht also jeden Punkt, um doch den Klassenverbleib zu schaffen. Süchteln dürfte gewarnt sein, denn im Hinspiel reichte es nur zu einem knappen 9:7. Und dies, obwohl die Süchtelner damals in Bestbesetzung antraten. Essen bot vor allem eine kämpferisch starke Leistung, gewann in fünf Partien jeweils im Entscheidungssatz. Adel Massaad war der Einzige, der ein knappes Spiel (gegen Felix Kleeberg) für sich entschied.

(api)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tischtennis: Tischtennis: ASV-Reserve spielt vorgezogen in Essen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.