| 00.00 Uhr

Lokalsport
U19-Kicker aus Venlo bei EM in der Erfolgsspur

Venlo. Der niederländische Fußball-Ehrendivisionär VVV Venlo blickt mit stolz nach Georgien zur U19-Europameisterschaft, wo sein Rechtsverteidiger Tristan Dekker (19) für die Niederlande kickt. Und das mit Erfolg, denn im ersten Gruppenspiel besiegte Oranje die deutsche Team glatt mit 4:1. Venlos Talent spielte die gesamten 90 Minuten und ließ gegen die stark besetzte deutsche Offensive nahezu nichts zu. Gestern trafen die Niederlande auf England, Sonntag steht das abschließende Gruppenspiel gegen Bulgarien an

Derweil konnten Dekkers Teamkameraden ihr zweites Testspiel gegen den Fünftligisten Wilhelmina Weert gewinnen, unter Ausschluss der Öffentlichkeit hieß am Ende 5:0 für Venlo. Schon morgen (17 Uhr) bestreitet VVV sein erstes offizielles Testspiel der Saisonvorbereitung. Nachdem in der vergangenen Woche die beiden kurzfristig angesetzte Spiele gegen die Amateurclubs Arcen und Weert hinter geschlossenen Türen stattfanden, präsentieren sich die Grenzstädter nun erstmals auch in den neuen Trikots im Sportpark Schansheike in Venlo gegen den lokalen Siebtligisten HBSV Hout-Blerick. Wer den Aufsteiger in neuer Zusammensetzung erstmals live beobachten möchte, kann Tickets 5 Euro an der Abendkasse erhalten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: U19-Kicker aus Venlo bei EM in der Erfolgsspur


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.