| 00.00 Uhr

Lokalsport
Viersener Herbstwaldlauf: bis Mittwoch noch anmelden

Viersen. Der durch die Berg- und Talfahrt bekannte 69. Viersener Herbstwaldlauf der LG Viersen am Samstag, 22. Oktober, ist die älteste Laufveranstaltung im Leichtathletikkreis Niederrhein-West - wenn nicht sogar im westdeutschen Raum zu dieser Jahreszeit. Ab 13.15 Uhr geht es ab Stadion Hoher Busch los mit den Bambinirennen über 500 Meter - getrennt nach Mädchen und Jungen. Das Walking/Nordic-Walking um 13.45 Uhr geht über sieben Kilometer. 1,2 Kilometer laufen Mädchen und Jungen (MW U14/12/10) um 14 bzw. 14.15 Uhr. Die Hauptrennen über zehn und fünf Kilometer starten um 14.45 bzw. 16 Uhr.

Etliche Läufer machen aus den beiden Läufen insgesamt ein 15-Kilometer-Rennen. Die Anmeldungen sind zu richten bis Mittwoch 19. Oktober an die LG Viersen, Helge Heining, Großheide 55, 41063 Mönchengladbach, Fax: 02161/3041385. Einzelmeldungen gehen online über www.lg-viersen.de oder meldung@lg-viersen.de.

Der Herbstwaldlauf der LG Viersen und der 25. Waldlauf des VfL Hinsbeck am Samstag, 21. Januar, auf den Hinsbecker Höhen bilden wieder die Wertung für den bereits zweiten niederrheinischen Waldlauf-Cup. Der Zehner bzw. Fünfer in Viersen und der Acht- bzw. - Fünf-Kilometer-Lauf in Hinsbeck werden für die Wertung heran gezogen. Die Cup-Wertung erfolgt durch Addition der beiden Laufzeiten auf der langen bzw. kurzen Strecke. Die zwölf Sieger der Cup-Wertung erhalten Sachpreise. Die Ehrung erfolgt dann im kommenden Jahr in Hinsbeck.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Viersener Herbstwaldlauf: bis Mittwoch noch anmelden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.