| 00.00 Uhr

Reitsport
Voltigiererinnen aus Lobberich beenden Saison

Nettetal. Der RFV Lobberich richtet ein Turnier mit 400 Teilnehmern aus. Rund 1500 Zuschauer werden erwartet. Von Paul Offermanns

Die Voltigierer des Reit- und Fahrvereins Lobberich richten am Samstag und Sonntag in der Lüthemühle ihr Saison-Abschiedsturnier aus. Die Teilnehmerinnen zeigen dann ihre spektakulären Tunübungen auf ihren Pferden, die dabei in Schritt, Trab und Galopp laufen. Die Turnvorführungen der Voltigierer grenzen dabei schon an Akrobatik. Hinter der Veranstaltung steht das junge Team der Lobbericher Organisatoren um die Turnierleitung mit Nicola Spütz.

"In den letzten Jahren ist das Voltigierturnier immer weiter gewachsen. In diesem Jahr erwarten wir an den beiden Tagen über 400 Aktive Voltigierer und rund 1500 Besucher", sagt Nicola Spütz. Von den Kleinsten - Voltigiererinnen ab drei Jahren nehmen teil - im Schritt-Wettbewerb bis hin zu Teilnehmern mit Erfahrungen bei Deutschen Meisterschaften in der Leistungsklasse S werden dabei sein. Mit den Gruppen der Leistungsklasse A und M geht es am Samstag los. Im Wettbewerb der Leistungsklasse M tritt auch die erste Mannschaft des RFV Lobberich an. Auf Elea an der Longe von Claudia Buckbesch ist das Ziel der Lobbericherinnen, sich im letzten Turnier der Saison noch einmal persönlich zu steigern und zwei schöne Umläufe zu zeigen. Im Anschluss geht es mit der Prüfung der Schritt-Gruppen weiter. Dort messen sich gleich vier Lobbericher Gruppen mit zehn weiteren Startern aus dem gesamten Rheinland. Auch am Sonntag sind wieder Teilnehmer aus dem Lobbericher Lager am Start. Den Anfang macht die L-Gruppe auf Zajana Sun an der Longe von Marina Wolfers. Später folgen die Nachwuchsgruppen, die ihre Pflicht im Galopp und die Kür im Schritt zeigen. Dort kommen zwei weitere Mannschaften des RFV Lobberich zum Zuge. Am Sonntagnachmittag runden die leistungsstärksten Voltigierer der Klasse S und Junior das Turnier ab.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitsport: Voltigiererinnen aus Lobberich beenden Saison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.